Besuchsregelung

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

mit verantwortungsvollem Blick auf die steigenden Infektionszahlen können wir zum Schutz unserer Patient:innen und Mitarbeiter:innen ab dem 01.12.2021 vorerst keine Besuche in unserem Gesundheitszentrum ermöglichen.

Diese Maßnahme erfolgt zur Minimierung des Infektionsrisikos und schützt unsere Rehabilitanden und unser Personal. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihr SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen

Alle Fachabteilungen

Innere Medizin – Kardiologie

Unsere Fachabteilung ist auf die Behandlung von chronischen Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen spezialisiert.

Unser Profil
Unsere Herzen schlagen für Ihres.

In unserer Fachabteilung unterscheidet sich das persönliche Leistungsvermögen der Patientinnen und Patienten enorm. Deshalb passen wir die Therapieform und das Niveau der Belastung Ihren individuellen Bedürfnissen an. Mit modernsten Diagnostikinstrumenten können wir Ihr Krankheitsbild umfassend untersuchen und mögliche Begleiterkrankungen frühzeitig erkennen. Die Versorgung postoperativer Wunden übernehmen bei uns speziell dafür ausgebildete Fachkräfte. Mit Ihnen gemeinsam arbeiten wir daran, Ihre Rehabilitationsziele zu erreichen – sowohl in stationärer als auch in ambulanter Behandlung.

Unsere Leistungen Hier stehen Sie im Mittelpunkt

In unserer modern ausgestatteten Diagnostikabteilung können wir Ihren Krankheitsverlauf und eventuelle Begleiterkrankungen umfassend untersuchen. Speziell ausgebildete Fachkräfte versorgen in unserer Wundambulanz auch postoperative Wunden.

  • Stabile koronare Herzkrankheit
  • Herzschwäche/ Herzinsuffizienz
  • Herzklappenerkrankungen
  • Herzrhythmusstörungen
  • Nach Herzschrittmacher- oder ICD-Implantationen
  • Nach Eingriffen mit Herzkatheter
  • Nach Operationen am Herzen
  • Periphere Verschlusskrankheit
  • Nach gefäßchirurgischen Eingriffen
  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankung
  • Zustand nach Pneumonie
  • Nach thoraxchirurgischen Eingriffen
  • Zustand nach Beinvenenthrombose
  • Nach Lungenarterienembolie
  • Arterielle Hypertonie
  • Fettstoffwechselstörung
  • Adipositas
  • Diabetes mellitus

Stationäre Aufnahme Gut vorbereitet für den Aufenthalt

Bei Ihrer Anreise heißt Sie unser Team der Rezeption herzlich willkommen. Dort erhalten Sie erste Informationen rund um Ihren stationären Aufenthalt im SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen. Falls Sie bei Ihrer Ankunft Hilfe benötigen, organisieren wir diese gerne für Sie über unsere Patientenbegleitservices oder den Pflegedienst.

Damit wir Sie optimal behandeln können, sollten Sie bei der stationären Aufnahme verschiedene medizinische und persönliche Unterlagen dabei haben:

  • Unterlagen vom Hausarzt bzw. Entlassbrief aus dem Krankenhaus
  • Aufstellung der vom Arzt verordneten Medikamente
  • Herzschrittmacher-Ausweis
  • Impfausweis
  • Marcumar-Pass
  • Allergie-Pass
  • Röntgen-Pass
  • Implantate-Pass

Sie benötigen lediglich ihre Krankenversichertenkarte (Chipkarte).

  • Handtuch/Badetuch (nur für die Anwendungen)
  • Nachtwäsche, evtl. Bademantel
  • Turnschuhe, Trainingsanzug
  • Wetterfeste Kleidung, evtl. Wanderschuhwerk
  • Wecker, Fön
  • Toiletten- sowie Pflegeartikel
  • Hilfsmittel wie z.B. Brille, Hörgerät, Prothesen, Gehhilfen

Bitte bringen Sie nur die wirklich notwendigen Dinge mit in die Klinik und lassen Sie Wertgegenstände und größere Mengen Bargeld zu Hause.

Ambulanzen und Öffnungszeiten Wir freuen uns auf Sie

Allgemeiner Kontakt
Ansprechpartner Monika Löb
Telefon 07063 52-2201
Fax 07063 52-2205
E-Mail sekretariat.kardiologie.gbw@srh.de
Adresse Bei der alten Saline 2, 74206 Bad Wimpfen
Sprechzeiten

Ambulanz / Sprechstunde

Das kardiologische Leistungsspektrum des SRH Gesundheitszentrums Bad Wimpfen steht auch ambulanten Patient:innen offen.

Für die ambulante kardiologische Rehabilitation sind wir bei den meisten Krankenkassen, der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg und der Deutschen Rentenversicherung Bund zugelassen.

Ambulante – teilstationäre Rehabilitation

Alle Rehabilitationsleistungen der Inneren Medizin/ Kardiologie/ Angiologie im SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen bieten wir auch teilstationär an. Dies bedeutet, dass Sie lediglich für die Zeit der Therapien zu uns kommen und die Abende, die Wochenenden und die Feiertage zu Hause verbringen können.

Selbsthilfegruppen

In der Nachbehandlung unserer Patienten arbeitet unsere Abteilung für Innere Medizin/ Kardiologie/ Angiologie eng mit den ambulanten Herzgruppen der Region zusammen. Gerne vermitteln wir Ihnen nach Ihrer Behandlung im SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen den Kontakt zu einer Herzgruppe in Ihrer Nähe - damit Sie weiter am Ball bleiben und sich mit Gleichgesinnten austauschen können. Die Selbsthilfegruppen im Landkreis Heilbronn werden organisiert vom Herzsport Heilbronn e.V.

Herzsport Heilbronn
Geschäftsstelle: Sibylle May
Tel. 07132/6226
Fax 07132/6226
E-Mail: herzsport-heilbronn@web.de
Sprechzeiten: Di, von 17:00 bis 18:00 Uhr und Fr., von 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr