Besuchsregelung

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

mit verantwortungsvollem Blick auf die steigenden Infektionszahlen können wir zum Schutz unserer Patient:innen und Mitarbeiter:innen ab dem 01.12.2021 vorerst keine Besuche in unserem Gesundheitszentrum ermöglichen.

Diese Maßnahme erfolgt zur Minimierung des Infektionsrisikos und schützt unsere Rehabilitanden und unser Personal. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihr SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen

Zurück

Vor Ihrem Aufenthalt

Was Sie für Ihren Aufenthalt mitbringen sollten

Bei Ihrer Anreise heißt Sie unser Team der Rezeption herzlich willkommen. Dort erhalten Sie erste Informationen rund um Ihren stationären oder teilstationären Aufenthalt im SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen. Falls Sie bei Ihrer Ankunft Hilfe benötigen, organisieren wir diese gerne für Sie über unsere Damen des Patientenbegleitservices oder den Pflegedienst.

Das wichtigste in Kürze Vor Ihrem Aufenthalt

Wir freuen uns, Sie bald bei uns im Gesundheitszentrum Bad Wimpfen, begrüßen zu dürfen. Wir haben für Sie einige Informationen und Tipps zusammengestellt, um Ihnen die Anreise zu erleichtern und Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu machen.
Wir haben für Sie eine Kofferpackliste erstellt, die Ihnen dabei hilft, alles Wesentliche für Ihren stationären Aufenthalt dabei zu haben. Wichtige Unterlagen für die Aufnahme sollten Sie direkt im Handgepäck parat haben.

  • Unterlagen vom Hausarzt bzw. Entlassbrief aus dem Krankenhaus
  • Aufstellung der vom Arzt verordneten Medikamente
  • Herzschrittmacher-Ausweis
  • Impfausweis
  • Marcumar-Pass
  • Allergie-Pass
  • Röntgen-Pass
  • Implantate-Pass
  • Krankenversichertenkarte (Chipkarte)
  • Handtuch/Badetuch (nur für die Anwendungen)
  • Nachtwäsche, evtl. Bademantel
  • Turnschuhe, Trainingsanzug
  • Wetterfeste Kleidung, evtl. Wanderschuhwerk (festes Schuhwerk für das Gehtraining)
  • Wecker, Fön
  • Toiletten- sowie Pflegeartikel
  • Hilfsmittel wie z.B. Brille, Hörgerät, Prothesen, Gehhilfen

Eine Vielzahl von Dingen brauchen Sie nicht einzupacken: Entweder wir stellen sie Ihnen zur Verfügung. Oder es ist aus therapeutischer Sicht bzw. aus Gründen der Sicherheit nicht erlaubt, sie mitzubringen:

  • Wertvoller Schmuck und viel Bargeld: Gelegenheit macht Diebe, darum ist es besser, den Schmuck zu Hause zu lassen und nur wenig Bargeld für die Cafeteria einzustecken.
    Sollten Sie darauf nicht verzichten möchten, befindet sich auf Ihrem Zimmer ein kleines abschließbares Wertfach und Sie haben die Möglichkeit an der Rezeption Wertsachen im Tresor einzuschließen.
  • Elektrische Geräte: Wasserkocher, Kaffeemaschinen, ...
  • Offene Feuerquellen: Kerzen, Duftlampen, ...

Sie bereiten sich auf eine Rehabilitation in unserem Gesundheitszentrum vor? Oder Sie besuchen in Kürze einen Angehörigen? Hier finden Sie viele hilfreiche Informationen, die Sie für einen Aufenthalt oder Besuch in unserem Hause wissen sollten.

Falls Sie darüber hinaus Informationen benötigen oder ein anderes Anliegen haben: Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wissenswertes zum Aufenthalt

Vielfältige Angebote für Ihre Gesundheit

Unsere Leistungen können Sie auch als Selbstzahler oder Privatpatient in Anspruch nehmen. Ihren Aufenthalt in unserem SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen können Sie buchen.

Sie buchen die Unterkunft in unserem Gesundheitszentrum selbst. Zu Beginn des Aufenthaltes erhalten Sie einen Arzttermin. Im Rahmen dieser ärztlichen Eingangsuntersuchung werden die therapeutischen Verordnungen festgelegt und ggf. auch weitere diagnostische und ärztliche Untersuchungen.

Die ärztlichen Leistungen werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet. Die Kosten für Unterbringung und Verpflegung sowie für einzelne therapeutische Leistungen finden Sie in unseren aktuell gültigen Preislisten:

Ihren Aufenthalt in unserem SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen können Sie buchen

  • als reiner Selbstzahler:
    Sie können in Absprache mit dem Arzt die Unterkunft im Gesundheitszentrum buchen, die medizinisch-therapeutischen Leistungen frei kombinieren oder auch eines unserer Pauschalangebote auswählen.
  • als beihilfeberechtigter Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst:
    Unsere Einrichtung ist nach den Beihilfevorschriften anerkannt. Zur Genehmigung eines stationären Aufenthaltes ist in der Regel eine amtsärztliche Untersuchung notwendig, bei der die Notwendigkeit einer stationären Rehabilitationsmaßnahme geprüft wird. Den Bescheid über die Bewilligung erhalten Sie über die Beihilfestelle.
  • als Selbstzahler mit Anspruch auf Kostenerstattung durch eine private Krankenversicherung:
    Bitte klären Sie vor einem stationären Aufenthalt mit Ihrer privaten Krankenversicherung, ob und in welcher Höhe die Kosten für einen Aufenthalt übernommen werden.

Sie buchen die Unterkunft in unserem Gesundheitszentrum selbst. Zu Beginn des Aufenthaltes erhalten Sie einen Arzttermin. Im Rahmen dieser ärztlichen Eingangsuntersuchung werden die therapeutischen Verordnungen festgelegt und ggf. auch weitere diagnostische und ärztliche Untersuchungen.

Die ärztlichen Leistungen werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet. Die Kosten für Unterbringung und Verpflegung sowie für einzelne therapeutische Leistungen finden Sie in unseren aktuell gültigen Preislisten:

PDF Preisliste Tagessätze

Damit Sie wäh­rend Ihres Auf­ent­hal­tes im SRH Ge­sund­heits­zen­trum Bad Wimp­fen auch mehr­tä­gi­gen Be­such von zu Hause er­hal­ten kön­nen, bie­ten wir Ihnen die Un­ter­brin­gung einer Be­gleit­per­son an. Dazu ste­hen ver­schie­de­ne Mög­lich­kei­ten zur Aus­wahl:

  • Un­ter­kunft im Dop­pel­zim­mer
    Preis:  80,00 € pro Über­nach­tung
    In­klu­si­ve: Voll­pen­si­on, Kur­ta­xe, frei­er Ein­tritt ins Frei­bad (der­zeit nicht ge­öff­net)

    Damit auch Ihre Be­gleit­per­son den Auf­ent­halt sinn­voll und ge­sund­heits­för­dernd nut­zen kann, kön­nen Sie bei Ihrer Kran­ken­kas­se eine of­fe­ne Ba­de­kur mit Ba­de­arzt­scheck­heft be­an­tra­gen oder sich bei Ihrem Haus­arzt/Fach­arzt ein Re­zept für ver­schie­de­ne An­wen­dun­gen aus­stel­len las­sen, die dann in un­se­rem The­ra­pie­zen­trum in An­spruch ge­nom­men wer­den kön­nen.
  • Bei neu­ro­lo­gi­schen Patienten ist die Auf­nah­me von Be­gleit­per­so­nen nicht mög­lich.

Hier können Sie sich wohlfühlen!

Ihr Wohlbefinden während des Aufenthalts in unserem SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen spielt eine entscheidende Rolle bei Ihrer Genesung. Unsere hellen Patientenzimmer bieten Ihnen daher Behaglichkeit und eine herrliche Aussicht weit über das Land.

Alle Zimmer sind mit Bad (Dusche und WC), Telefon und Fernsehgerät ausgestattet und verfügen über einen Notruf. Ein geräumiger Schrank bietet viel Platz für Ihre persönlichen Sachen. Wenn Sie mit Begleitperson anreisen, stehen Ihnen komfortable Doppelzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit Fahrstühlen bequem erreichbar.

In der Neurologie Phase C erfolgt die Unterbringung in geräumigen 2-Bett-Zimmern zusammen mit einem anderen Patienten. In begrenztem Umfang ist eine Unterbringung in der Neurologie Phase C im Einzelzimmer (mit Einzelzimmerzuschlag) möglich.

Generell ist in der Neurologie eine Unterbringung von Begleitpersonen im Patientenzimmer nicht möglich.

Lernen Sie unser Team kennen!

Unsere Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag von 7:30 - 17:00 Uhr
  • Samstag von 8:00 - 13:00 Uhr
  • Sonntag von 9:00 - 13:00 Uhr
  • Wochenfeiertag von 9:00 - 13:00 Uhr

Alle Infos rund um Ihren Aufenthalt